Werte schaffen durch Innovation23 August 2016

Erkrankungen von Hund und Katze

Die verschiedenen Kleintierpräparate umfassen eine ganze Reihe von Produkten, mit deren Hilfe der Tierarzt die verschiedensten Erkrankungen behandeln kann.

Tiergesundheit bei Hund und Katze

Der Bewegungsapparat ist häufig Grund zur Behandlung von chronischen aber auch akuten Erkrankungen.
So stellt Boehringer Ingelheim ein Präparat her, das aufgrund seiner besonderen Formulierung beim Tier eine hohe Akzeptanz (Compliance) und damit einhergehend eine hohe Patiententreue in der Langzeitbehandlung sicherstellt. Da dieses Präparat nicht nur entzündungshemmende, sondern auch schmerzlindernde Eigenschaften besitzt, kann es unter anderem auch zur Verringerung der Schmerzen bei Operationen eingesetzt werden. Denn gleich dem Menschen empfinden Tiere bei Verletzungen und Operationen Schmerzen, und die Wegnahme so genannter Schmerzspitzen hilft unnötiges Leiden so gering wie möglich zu halten.

Im Bereich der Ergänzungsfuttermittel für den Bewegungsapparat unterstützt der Marktführer Canosan® den Körper bei der Regulierung, Regeneration und Stabilisierung von Bindegewebsstrukturen wie Knorpel, Sehnen und Gelenkkapseln und hat damit schon unzähligen Hunden zu neuer Beweglichkeit, gerade auch in Zeiten erhöhter Belastung, verholfen.
Canosan® - Hundepower auf Lebensdauer!

Mit der Entwicklung eines Inodilators, eines völlig neuen und hoch wirksamen Medikamentes zur Therapie erworbener Herzerkrankungen hat Boehringer Ingelheim Vetmedica einen Meilenstein in der modernen Herztherapie gesetzt. Der Inodilator vereinigt als Monopräparat zwei Wirkmechanismen. Zum Einen senkt es die Vor- und Nachlast (Vasodilatation) und entlastet so das Herz und zum Anderen verstärkt es die Herzkraft (positive Inotropie). Seit seiner Einführung 1999 etablierte sich der Inodilator schnell in der Gruppe der führenden Herztherapeutika im Veterinärmarkt.

Der Haut und dem Fell des Tieres widmet sich Viacutan®. Viacutan® ist ein Diätergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatosen und übermäßigem Haarausfall. Es enthält das rein pflanzliche Boretschöl sowie Fischöl und gewährleistet damit ein optimales Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren-Verhältnis.
Eine Gruppe von Augenpräparaten stehen dem Tierarzt in Formulierungen, die spezifisch auf den Patienten Tier ausgerichtet sind, zur Behandlung verschiedenster Erkrankungen zur Verfügung.

Canikur®, das Diätfuttermittel zur Regulation der Darmfunktion ist mit einer speziell für den Hund entwickelten Kautablette eine antibiotikafreie Alternative, um bei unkomplizierten Durchfällen schnell und effektiv Hilfe leisten zu können.

zur Produktübersicht